SUPER

Horizontalsperre


Infektionsverfahren (chemisch)

Bei diesem Verfahren wird ein chemischer Stoff, der die Feuchtigkeitsausbreitung verhindert, nachträglich ins Mauerwerk eingebracht.

Mauersägeverfahren (mechanisch)

Bei einer mechanischen Abdichtung wird eine Polyenthylenplatte, welche die Feuchtigkeitsausbreitung verhindert, in den Mauerwerksquerschnitt integriert.